indevis System Housing & Datacenter Network and Security Services

Seit dem Jahr 2000 betreiben wir ein eigenes Rechenzentrum in einer Münchner Großbank und seit 2008 aus Redundanzgründen ein zweites identisches Rechenzentrum als Co-Location. Beide Rechenzentren sind über eigene Gigabit Dark-Fiber Glasfaserleitungen miteinander verbunden. Aus diesen Rechenzentren erbringen wir unsere Cloud und Managed Services und bieten unseren Kunden die Möglichkeit, die vorhandene Infrastruktur mit zu nutzen.

indevis System Housing

Das System Housing, die Steuerung und Pflege Ihrer Systeme, übernehmen wir auf Wunsch komplett – oder in Zusammenarbeit mit Ihrer IT- bzw. Netzwerkabteilung – als Trusted Security and Network Advisor.

Unser indevis Network Operations Center (NOC) setzt Ihre Betriebsanforderungen nach ISMS-Standards um. Wir sichern Ihnen somit eine kontinuierliche Optimierung Ihrer Netzumgebung und Sie profitieren von unserem umfassenden Wissen im Bereich IT-Sicherheit und Netzwerk.

indevis System Housing ist ein modulares Angebot an alle Kunden, die ihre Server in einem hochmodernen und sicheren Rechenzentrum betreiben wollen. Neben dem einfachen Rackspace bieten wir individuelle und professionelle Services auf höchstem RZ-Niveau zu vernünftigen Konditionen. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Rechenzentren auch persönlich. Bitte kontaktieren Sie uns für eine Terminabsprache.

  • Professioneller Rechenzentrumsbetrieb (24x7x365)
  • Co-Location in beiden Rechenzentren (Hochverfügbarkeits-Rechenzentrum)
  • Seit 1999 tatsächliche Verfügbarkeit der Rechenzentren: 99,99% im Durchschnitt pro Jahr
  • 10-fach redundante Internetverbindung mit GBit-Uplink
  • Maximale ISP-Reaktionszeit: 30 Minuten
  • Redundante Stromversorgung für jeden Server/Rack
  • Redundante RZ-Notstromversorgung, Diesel-USV (30 Tage!)
  • Rackspace 19´´ Serverschränke
  • Professioneller Zugangsschutz, Einbruchsschutz (EN 1627), Sicherheitsdienst (24x7x365), Kameraüberwachung, Bewegungsmelder
  • Professionelle Klimatechnik (EN 1047-2)
  • Professioneller Brandschutz („Very Early Smoke Detection Alarm“ – VESDA)
  • Wasserschutz, Löschwassereintritt mit Wasserdichtigkeitsnachweis gem. EN 60529 / IP 56
  • Individuelle Stromberechnung entsprechend der Leistungsabnahme Ihrer Hardware
  • Staub- (EN 60529) und Rauchgasdichtigkeit
  • Optional (auf Wunsch): Betrieb mit Ökostrom

(* Leicht abweichende Daten je nach gewähltem Rechenzentrum möglich)

  • Single-Point-of-Contact Support
  • Hotline Support nach ITIL-Standard: Qualifizierte und dedizierte NOC-Mitarbeiter, an bayerischen Werktagen (außer Samstag), Mo-Fr 08.00-18.00 Uhr – in Ihrer Zeitzone, optional 7x24
  • Definierte Reaktionszeiten und SLA in Ihrer Zeitzone!
  • Einsatz modernster Fernwartungstools
  • Server-Monitoring (Alarmierung per E-Mail und/oder SMS)
  • Knowledge-Base und Ticket-System
  • Telefon-, Remote- und E-Mail Support, Revisionssicherer Remote-Zugriff (Remote Management)
  • Call-/Ticket-Tracking bis zur Problemlösung
  • Hardware Full-Service - Business optimierte Dienstleistungen (z.B. Beschaffung, Einrichtung und Inbetriebnahme Ihrer Hardware)
  • Reparatur und Austauschservice bei Defekt (Same-Day Hardware Replacement Service)
  • Kontakt zum Provider
  • Dokumentationspflege
  • indevis als Ansprechpartner für IT-Sicherheits- und Netzwerkthemen

indevis Datacenter Network and Security Services

Logo indevis Rechenzentrum DienstleistungenEin eigenes professionelles Rechenzentrum zu betreiben ist oftmals technisch, wirtschaftlich und finanziell nicht sinnvoll. Wir bieten unseren Kunden an, die in unseren Rechenzentren vorhandene Infrastruktur als Cloud Services mit zu nutzen. Das indevis-Team verfügt über umfassende Kenntnisse, Erfahrungen und Mittel in den Bereichen Netzwerke, Internet und Sicherheit, von denen Sie in Form unserer Datacenter Network and Security Services profitieren können.

  • Mehrfach redundanter Switch Cluster 10/100/1000 Mbit (10 Gbit und LWL Ports auf Anfrage)
  • Netzsegmentierung mittels VLANs, Segmentverbindungen über RZ-Firewalls
  • Redundanter Gigabit Firewall HA-Cluster zur Regelung des Datenverkehrs zwischen Netzsegmenten sowie von und ins Internet; IPSec VPN Tunnel zu andern IPSec-fähigen Gateways möglich
  • Adressierung mittels privater oder öffentlicher IPv4 Adressen; Parallelbetrieb privat und öffentlich adressierter Netzwerksegmente möglich
  • Mehrfach redundante Gbit-Internetverbindung über mehr als 10 unterschiedliche Peeringpartner;
    Aufnahme von Fremd-Carriern möglich
  • SSL VPN Cluster mit Authentifizierungs-Token
  • Hochperformanter F5 Loadbalancer als HA-Cluster
  • SSL-Offloading: Terminierung von SSL-Verbindungen möglich zur Lastreduktion des Servers und für vereinfachtes Zertifikatshandling
  • DDoS-Schutz: Mitnutzung des vom ISP bezogenen Schutzes vor Denial-of-Service Attacken
  • System Monitoring: Überwachung der Kundensysteme, Alarmierung per Mail oder SMS;
    komplexe Applikationsüberwachungen möglich
  • DC Interlink: redundante Layer2 und transparente Verbindungen zwischen den Rechenzentren; Nutzung der Interlinks zu Backupzwecken oder Redundanzerhöhung mit Bandbreiten zwischen 10 Mbit und 10 Gbit möglich
  • E-Mail Security Appliance als HA-Cluster
  • Backup-Service

Sie haben bei allen Produkten und Services die Möglichkeit, diese als Rental/Leasing zu erwerben. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite indevis License and Systems Rental oder Sie fragen einfach unser Vertriebsteam: 089/452424-100

Kontaktformular

Anrede*
Bitte addieren Sie 9 und 4.