indevis Managed Virtuelle Server (iVS)

Cloud Service - made in Germany: Mit indevis Virtual Server (iVS) stellen wir – im Gegensatz zu unserem Angebot an dedizierten Servern – unseren Kunden flexibel skalierbare virtuelle Server mit vollständigem Root-Zugriff zur Verfügung. Dieses ohne Vertragslaufzeiten, und ohne starres Preiskorsett. Sie können die virtuellen Server von indevis in verschiedenen Leistungsstufen buchen. Unsere Server skalieren in verschiedenen Leistungsstufen und stellen garantierte Ressourcen bereit. In Verbindung mit einem flexiblen Abrechnungsmodell unterscheiden sich virtuelle Server von indevis von vielen herkömmlichen vServer-Angeboten.

  • Bereitstellung der virtuellen VMware-Infrastruktur
  • Optionale Hochverfügbarkeit
  • Beratung, Installationssupport und Setup
  • Kundeneigener Admin-Zugriff
  • Bereitstellung von RAM, CPU und HDD
  • Sicherung von Images als Backup, einzelnen Verzeichnissen und Dateien
  • Bandbreite/Traffic Netzwerk/Internet
  • Monitoring
  • Qualifizierter technischer Support, wenn Sie ihn brauchen

indevis nutzt zwei Rechenzentren in München in unmittelbarer Nähe zu wichtigen internationalen Netzknotenpunkte. Beide RZ erfüllen höchste Ansprüche in Bezug auf Ausfallsicherheit und Überwachung. Die Standorte verfügen über mehrfach redundante Gigabit-Anbindung zum Internet und sind über zwei Glasfaserleitungen direkt miteinander verbunden. Alle wichtigen Systeme sind redundant und hochverfügbar ausgelegt. Die Verfügbarkeit liegt bei mindestens 99,9 Prozent, seit 1999 betrug die tatsächliche Verfügbarkeit der Rechenzentren im Durchschnitt sogar 99,99% pro Jahr.

Auf allen physikalischen Hosts läuft VMware vSphere – auf redundanter, energieeffizienter und leistungsfähiger HP-Hardware. Es stehen sämtliche Hochverfügbarkeitsfunktionen bis zu VMware Fehlertoleranz zur Verfügung. Mittels Live Migration können wir Systeme unbemerkt im laufendem Betrieb auf einen anderen physikalischen Server verschieben. Betriebsunterbrechungen wegen Wartungsarbeiten gehören damit der Vergangenheit an.

Unser zentrales SAN Storage speichert die Daten und bietet maximalen Schutz vor Datenverlust. Mehrere Storage Knoten werden zu einem Storage Cluster vereint, der ohne Betriebsunterbrechung jederzeit erweitert werden kann.

Wir bieten virtuelle Server mit vorinstalliertem Linux- oder Windows-Betriebssystem, die wir nach Ihren Vorgaben einrichten. Sie können auch virtuelle Server mit einem beliebigen Betriebssystem mieten oder ein vorhandenes VMware Image bzw. eine virtuelle Appliance bei uns hosten.

Die gesamte Cloud Hosting Plattform ist hochverfügbar und wird von uns administriert, überwacht und skaliert. Ihren Cloud Server administrieren Sie genauso wie einen physischen Server. Optional können die Systeme mit Snapshots oder Backups gesichert werden. Unser Support steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie ihn brauchen.

Kontaktformular

Anrede*
Bitte addieren Sie 5 und 6.