EinDollarBrille

Weihnachtsspende an den EinDollarBrille e.V. 

Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO leiden weltweit rund 950 Millionen Menschen an einer behebbaren Fehlsichtigkeit. Viele Millionen Menschen auf der Welt bräuchten also eine Brille. Doch sehr viele von ihnen können sich keine leisten. Oft ist auch die Wirkungsweise einer Brille nicht bekannt und es muss zunächst einmal Aufklärungsarbeit über Augengesundheit erfolgen.

Die Folgen sind weitreichend: Kinder können nicht lernen, Erwachsene nicht arbeiten und für ihre Familien sorgen. Die EinDollarBrille leistet weltweit Aufklärungsarbeit, schafft Arbeitsplätze durch die Ausbildung von Fachkräften und damit eine Basis für augenoptische Grundversorgung. So bekommen betroffene Menschen Zugang zu kostenlosen Sehtests und individuell angepassten, kostengünstigen Brillen. 

Diese Initiative möchten wir unterstützen. Daher verteilen wir keine Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden, sondern spenden in ihrem Namen 5.000€ an den EinDollarBrille e.V. Damit möchten wir helfen, so vielen Menschen wie möglich eine bessere Zukunftsperspektive zu bieten und ihre Lebensqualität zu steigern, dadurch dass sie besser sehen können. 

Unter www.eindollarbrille.de sehen Sie, welchen großen Einfluss auf das Leben der Menschen eine Spende haben kann.

Wenn Sie unserem Beispiel folgen möchten, finden Sie hier mehr Informationen. 

Lisa-Marie Wittmann
Lisa-Marie Wittmann

Senior Marketing & PR Manager, indevis

Kontakt

indevis IT-Consulting
and Solutions GmbH

Irschenhauser Str. 10
81379 München

Telefon:
+49 (89) 45 24 24-100

Oder über unser Kontaktformular.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

indevis IT-Security News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem informativen monatlichen Newsletter.

Tragen Sie sich einfach in den Verteiler ein:

Hier abonnieren!