indevis Web App Secure


Mann kontrolliert Web-Anwendungen

indevis Web App Secure

Schutz für Ihre Web Applikationen und Daten

Verfügbarkeit und Integrität geschäftskritischer Applikationen und Daten

Logo indevis Web App SecureAnwendungen sind heute die Hauptziele von Angriffen und für viele Unternehmen sind die Verfügbarkeit und Integrität dieser Applikationen und Daten äußerst geschäftskritisch. Aktuell wird der Hauptteil der Security-Investitionen in Netzwerksicherheit getätigt, obwohl mehr als zwei Drittel der Angriffe direkt die Anwendungen attackieren. Die Bedrohungen für Anwendungen und Daten sind jedoch hartnäckig und nehmen jeden Tag zu. Daher müssen diese Angriffe identifiziert und abgewehrt werden, ohne die Anwendungsleistung zu lähmen und die Daten des Unternehmens zu beeinträchtigen.

Abwehr ausgeklügelter, komplexer Bedrohungen

indevis Web App Secure basiert auf der marktführenden Sicherheits­technologie von F5 Networks. Der Application Security Manager (ASM) von F5 ermöglicht die Abwehr ausgeklügelter, komplexer Bedrohungen mit einer Sicherheitseffizienz von 99,89 Prozent. Gleichzeitig bleibt die Anwendungsleistung durch die SSL-Auslagerung bei Anwendungen und die Verhinderung des Caching böswilliger Inhalte erhalten.

Enterprise Application Security Service

Der indevis Web App Secure Service wendet diese Bedrohungen durch eine Kombination führender Verfahren für die Verteidigung gegen Layer-7-DDoS-Angriffe, erweiterte Techniken für die Erkennung und Risikominderung, tiefgehende Bedrohungsanalyse, virtuelles Patching und eine granulare Angriffstransparenz ab.

indevis Web App Secure bietet zudem einen Überblick über den HTTP- und WebSocket-Datenverkehr zum Schutz vor Angriffen, die sich unter den normalen Webdatenverkehr, Streaming-Datenfeeds und Chatsitzungen mischen.

  • Dank Virtual Patching lassen sich sofort Schwachstellen von Anwendungen mithilfe des indevis Tech Supports patchen, bis vom Hersteller der Software ein offizieller Patch erhältlich ist.
  • Webentwicklung ist dynamisch. Bei der Konzentration auf Funktionen und Zeitpläne treten Fehler auf. So weiß jeder Entwickler, dass ein eingehender Aufruf nie für eine Datenbank verwendet werden darf. Trotzdem tauchen eingehende Datenbankaufrufe immer wieder in App-Code auf.
  • Verhinderung des Verlusts sensibler Informationen durch einen angepassten Schutz, den indevis mit dem Servicenehmer individuell passend einrichtet. Die Einhaltung von PCI-DSS, HIPAA, SOX, Basel II und anderer Compliance-Standards wird erleichtert.
  • Geolocation-basiertes Blocking erlaubt es, den Zugang zur Website von bestimmten Ländern und Regionen einzuschränken.
Grafik indevis Web App Secure

Optional: DoS-Schutz als Add-on

Durch einen Denial-of-Service-Angriff werden Dienste in ihrer Funktionalität beeinträchtigt und stehen Nutzern sowie Unternehmen nur eingeschränkt zur Verfügung. Ein DoS-Angriff besteht heute meist aus einer Kombination verschiedener Angriffsvektoren, die gleichzeitig aktiv sind, um eine Schwachstelle in der Infrastruktur zu finden und auszunutzen – seien es nun Netzwerkgeräte, Anwendungen oder Netzwerkbandbreite. Unterschiedliche Angriffe müssen auch mit unterschiedlichen Maßnahmen bekämpft werden. Der DOS-Schutz von indevis bietet eine Verteidigungslösung auf mehreren Ebenen, die vor kombinierten Netzwerkangriffen und fortschrittlichen Anwendungsattacken schützt.

indevis License and System Rental

Sie haben bei allen Produkten und Services die Möglichkeit, diese als Rental/Leasing zu erwerben. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite indevis License and System Rental oder Sie fragen einfach unser Vertriebsteam: +49 (89) 45 24 24-100.

Kontakt

indevis IT-Consulting
and Solutions GmbH

Irschenhauser Str. 10
81379 München

Telefon:
+49 (89) 45 24 24-100

Telefax:
+49 (89) 45 24 24-199

Oder über unser Kontaktformular.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr.