Präqualifizierungszertifikat der indevis

Öffentliche Ausschreibungen sind oft mit einem erheblichen „Papierkrieg“ sowohl auf Seite der öffentlichen Auftraggeber, als auch auf der Seite des Lieferanten verbunden. Um den notwendigen Aufwand zu verringern, gibt es die „Präqualifizierungsdatenbank von IHKs und HWKs für den Liefer- und Dienstleistungsbereich“. indevis hat sämtliche für öffentliche Aussschreibungen erforderlichen Dokumente zusammengetragen, gebündelt in dieser Präqualifizierungsdatenbank eingetragen und hierfür ein „Präqualifizierungszertifkat“ erhalten.

PräqualifizierungszertifikatMit diesem Zertifikat bescheinigt das Auftragsberatungszentrum Bayern im Auftrag der Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern in Bayern, dass die indevis GmbH mit den im Zertifikat aufgeführten Liefer- und Dienstleistungen als fachkundiges, leistungsfähiges und zuverlässiges Unternehmen für öffentliche Aufträge qualifiziert und in der Präqualifizierungsdatenbank eingetragen ist. Das Zertifikat wurde nach festgesetzter Arbeitsrichtlinie erteilt und ist gültig bis zum 29.03.2018. Damit wird auf allen Seiten die Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen deutlich vereinfacht, weil die gewünschten Nachweise nicht jedes Mal einzeln zusammengetragen und eingeholt werden müssen.

Leistungsbereiche in der Präqualifizierungsdatenbank

indevis ist für die nachfolgend aufgeführten Leistungsbereiche in der Präqualifizierungsdatenbank eingetragen:

  • Netzwerke
  • Router für Netzwerke
  • Netzwerkinfrastruktur
  • Sicherheitssoftwarepaket
  • Datensicherheitssoftwarepaket
  • Informationssysteme und Server
  • Server
  • Netzwerkserver
  • Computerserver
  • Webserver
  • Wartung von Informationstechnologieeinrichtungen
  • Beratung bei der Planung von Computeranlagen
  • Informationstechnologiedienste
  • Beratung im Bereich Hardware-Integration
  • Internetdienste

Hier finden Sie einen Link zur Präqualifizierungsdatenbank https://www.pq-vol.de