HQ Equita beteiligt sich an indevis

Bild indevis TeamDie Beteiligungsgesellschaft HQ Equita hat einen Mehrheitsanteil an der indevis GmbH erworben. Der Einstieg dieses starken Investors ermöglicht eine zukunftssichere Ausrichtung und ein weiteres Wachstum der indevis durch Markterschließung, anorganisches Wachstum und eine Erweiterung des Managed Security Serviceportfolios.

Die beiden Gründer Wolfgang Kurz und Andreas Mayer halten weiterhin signifikante Anteile und bleiben in ihrer derzeitigen Rolle als Geschäftsführer aktiv. Für unsere Kunden ändert sich nichts: Wir bleiben wie gewohnt Ihr bewährter und zuverlässiger Partner im Bereich IT-Security und Managed Security Services. Und nicht nur das – indevis Kunden profitieren von der geplanten Erweiterung des Portfolios um neue Services, wie beispielsweise Managed Detection and Response (MDR). Gleichzeitig treiben wir mit dieser Beteiligung unsere anorganische Wachstumsstrategie voran und werden so unsere Marktpräsenz weiter forcieren.

HQ Equita ist seit fast drei Jahrzehnten zuverlässiger Partner von mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie ist aus der Tradition der Familie Harald Quandt hervorgegangen, sich unternehmerisch an mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu beteiligen. Sie unterstützt vor allem inhabergeführte mittelständische Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung und dem Wachstum ihrer Unternehmen und ist dabei dem nachhaltigen Handeln verpflichtet, um langfristige Werte gleichermaßen für die Investoren und die Gemeinschaft im Allgemeinen zu schaffen.

„IT-Sicherheit wird auch zukünftig einer der globalen Megatrends bleiben, der insbesondere durch die Nachfrage nach kontinentaleuropäischen Lösungen in Europa weiter an Dynamik gewinnt. In einer digitalisierten Welt ist IT-Sicherheit eine Schlüsselkomponente, die jedes Unternehmen braucht und nur selten vollständig selbst leisten kann“, so Florian Wiemken, Partner bei HQ Equita. „indevis hat bereits signifikante Managed Service Umsätze, langjährige Kundenbeziehungen und zertifizierte Prozessstrukturen, die sich in der hohen SLA Treue und Kundenzufriedenheit widerspiegeln. Wir sehen indevis ideal positioniert, um überproportional von dem Managed Security Service Wachstum zu profitieren und freuen uns, das Geschäft in den kommenden Jahren auch über geeignete Unternehmenszukäufe auszubauen“, ergänzt Kurt Weise, Senior Investment Manager bei HQ Equita.

Bild Florian Wiemken
Florian Wiemken, Partner bei
HQ Equita
Bild Kurt Weise
Kurt Weise,
Sen. Investment Manager bei
HQ Equita

„Wir stehen – angesichts täglich neuer Bedrohungen in Sachen IT-Sicherheit – vor einem Boom und diese Herausforderungen können wir nur mit einem starken Partner gemeinsam stemmen. Durch das persönliche Vertrauensverhältnis zu HQ Equita, das tiefe technische Verständnis des Equita-Teams sowie den klaren Mehrwert haben wir uns für HQ Equita entschieden und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, erläutert Wolfgang Kurz, Gründer und CEO von indevis. „Mit der Unterstützung durch HQ Equita wollen wir unser starkes Wachstum weiter forcieren. Neben dem Ausbau des Serviceportfolios im Bereich Managed Detection and Response (MDR) werden wir mit Hilfe von HQ Equita auch die anstehende nationale und internationale Expansion – auch über Zukäufe – vorantreiben“, ergänzt Andreas Mayer, zweiter Gründer und verantwortlich für Business Development bei indevis.

Bild Wolfgang Kurz
Wolfgang Kurz, CEO und Founder indevis
Bild Andreas Mayer
Andreas Mayer, Founder & BizDev bei indevis

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre der guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Kunden!