• Neu im indevis Portfolio: Google Chronicle Cloud-native SIEM und Security Operations Suite

    Neu im indevis Portfolio: Google Chronicle Cloud-native SIEM und Security Operations Suite

    Die Chronicle Cloud-native SIEM und Security Operations Suite für das moderne SOC ermöglichet Bedrohungsanalysen mit der Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Intelligenz von Google. Das disruptive Lizenzmodell offeriert feste und vorhersehbare Preise, die von Kapazität, Rechenleistung und Anzahl der Protokollquellen entkoppelt sind.

    Wolfram Dorfner
    Wolfram Dorfner

    Head of Marketing, indevis

  • Christian Singer CFO indevis

    Interview mit Christian Singer, CFO und Mitglied der Geschäftsführung

    Christian Singer ist seit Januar 2022 bei der indevis. Zunächst war er als Interimsmanager beauftragt worden, neuen Schwung in den Bereich Finance zu bringen. Doch recht schnell wurde klar, die Geschäftsführer und Singer haben die gleichen Vorstellungen, wie sie die indevis für die Zukunft weiterentwickeln und für mehr Wachstum sorgen können.

    Katharina Birk
    Katharina Birk

    Senior Marketing & PR Manager 

  • 3 Schritte zu SASE

    Cloud Traffic absichern: in drei Schritten zu SASE

    Die Art und Weise, wie Unternehmen Daten zugänglich machen, hat sich durch Hybrid Work und die verstärkte Cloud-Nutzung stark gewandelt. Security, basierend auf Virtual Private Network (VPN), reicht nicht mehr aus. Demnach müssen Unternehmen ihre Sicherheitskonzepte nachrüsten – mit SASE-Lösungen für abgesicherten Traffic.

    Wolfgang Klepke
    Wolfgang Klepke

    Strategic Account Manager, indevis

  • Enpoint Protection

    Endpoint Protection – am besten als Teil von MDR / Hinweis auf Endpoint- & IT-Security Glossar

    Daran führt kein Weg vorbei: IT-Endgeräte müssen mit zeitgemäßen technischen und organisatorischen Maßnahmen vor Cyberangriffen, der Ausnutzung von Sicherheitslücken und der Kompromittierung durch schädlichen Code geschützt werden. Nachfolgend beleuchten wir die wichtigsten Schutzaspekte und verweisen auf ein aufschlussreiches Glossar aktueller Fachbegriffe und Buzzwords.

    Wolfram Dorfner
    Wolfram Dorfner

    Head of Marketing, indevis

  • Schnellere Ransomware-Attacken erfordern schnellere Detection & Response

    Nur elf Tage bis zur Verschlüsselung

    Durchschnittlich werden Cyberangriffe heute nach elf Tagen entdeckt – erheblich früher als noch vor ein paar Jahren. Das bedeutet aber nicht, dass die Security so erfolgreich ist. Cyberkriminelle haben ihre Wertschöpfungskette verkürzt und kommen schneller ans Ziel. Unternehmen müssen besser in der Detection & Response werden.

    Wolfgang Kurz
    Wolfgang Kurz

    CEO, indevis

  • Security Monitoring

    Security Monitoring: ein erster Schritt in die richtige Richtung

    Eine Vielzahl potenzieller Angriffe werden im Idealfall von der Firewall geblockt – und diese Vorgänge werden von der Firewall üblicherweise mitgeloggt und abgespeichert. Jedoch erfolgt nur in den seltensten Fällen auch eine Alarmierung. Wichtig ist daher ein Monitoring System zu etablieren, das potenzielle Angriffe erkennt und Alarm schlägt.

    Wolfram Dorfner
    Wolfram Dorfner

    Head of Marketing, indevis

  • MDR Funktionsweise und Mehrwert

    Managed Detection and Response (MDR): Funktionsweise und Mehrwert

    MDR hilft dabei, die typischen Probleme von IT-Abteilungen zu entschärfen. Mit indevis MDR profitieren Unternehmen von State-of-the-art Security-Lösungen, ohne diese selbst kaufen und betreiben zu müssen. Zudem erhalten sie eine persönliche sowie auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasste persönliche Betreuung.

    Katharina Birk
    Katharina Birk

    Senior Marketing & PR Manager 

  • indevis Secure SD-WAN

    Secure SD-WAN – sichere Zweigstellen-Vernetzung und optimale Cloud-Nutzung

    Immer mehr Unternehmen setzen auf SD-WAN-Lösungen (Software Defined Wide Area Network), denn sie eröffnen vollkommen neue Möglichkeiten: Sie senken die Kosten (TCO) und gewährleisten gleichzeitig eine schnelle, skalierbare und flexible Konnektivität. Wichtig dabei: die Security gleich von Anfang an mitdenken!

    Wolfgang Kurz
    Wolfgang Kurz

    CEO, indevis

Kontakt

indevis IT-Consulting
and Solutions GmbH

Irschenhauser Str. 10
81379 München

Telefon:
+49 (89) 45 24 24-100

Oder über unser Kontaktformular.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

indevis IT-Security News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem informativen monatlichen Newsletter.

Tragen Sie sich einfach in den Verteiler ein:

Hier abonnieren!