Skip to the main content.

2 minute gelesen

Erfolgreicher Event-Auftakt: indevis insights – The Next Level of Cyber Security

Erfolgreicher Event-Auftakt: indevis insights – The Next Level of Cyber Security

Am 8. November 2023 haben wir zu unserem Event "indevis insights – The Next Level of Cyber Security" in eine besondere Location eingeladen: Unser neues Büro im South Horizon München. Mit einem vielfältigen Programm zu aktuellen Themen der Cybersicherheit bot das Event die perfekte Möglichkeit, um wertvolles Wissen zu erhalten und mit den IT-Sicherheitsexperten direkt ins Gespräch zu kommen.

Die perfekte Plattform für Wissensupdate und Networking: Am 08. November 2023 haben wir in unsere neuen Räumlichkeiten im South Horizon München eingeladen und  ein abwechslungsreiches Programm rund um aktuelle Themen zur Cyber Security zusammengestellt. 

Die Cybersicherheit nimmt eine Schlüsselrolle in einer sich ständig wandelnden Welt ein. Es obliegt der Geschäftsführung und den Verantwortlichen für die IT, die Gewährleistung der Betriebsabläufe zu sichern, das Personal für die Thematik zu sensibilisieren und angemessene Vorbereitungsmaßnahmen für den Ernstfall zu treffen. Diese Aufgaben stellen bedeutende Herausforderungen dar, die von den Entscheidungsträgern ebenso aktiv wahrgenommen werden müssen wie die täglichen Kernaufgaben des Unternehmens.

Auf dem Auftaktevent "The Next Level of Cyber Security" unserer indevis-insights-Veranstaltungreihe konnten unsere Besucherinnen und Besucher nicht nur wertvolles Wissen mitnehmen, sondern sich mit Branchenkollegen und IT-Sicherheitsexperten über die anstehenden Herausforderungen austauschen und vernetzen. 

Nach der Begrüßung von Wolfgang Kurz, CEO und indevis-Gründer, und Stefan Körner, Mitglied der Geschäftsführung, zeigte unser Keynote Speaker Marco Di Filippo von whitelisthackers GmbH unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern live, wie "einfach" ein Unternehmen zu hacken ist und stellte sie auch gleich selbst auf die Probe.

Das Programm

In unserem ersten Track zum Thema "Das Cyber Defense Center der nächsten Generation" hat uns Pietro Verzi von unserem Partner Google Cloud einen spannenden Einblick zu Google Scaled Cyber Defense powered by AI gegeben. Im Anschluss zeigte unser Head of SOC and Service Support Johannes Potschies die effektive Angriffserkennung mit indevis MDR & den Einsatz von Google Chronicle.

Zwischendurch haben wir natürlich die Gelegenheit genutzt, unseren Besucherinnen und Besuchern bei einer kleinen Führung das neue Office zu zeigen.

Im zweiten Track "Die nächste Stufe der Infrastruktur-Security: SASE" konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles rund um Infrastruktur-Security mit SASE erfahren und durch den Vortrag von Peter Leimgruber von Palo Alto Networks Prisma SASE direkt kennenlernen. Unsere PreSales Consultant Mareen Dose hat anschließend gezeigt, wie Unternehmen mit SASE sogar Kosten sparen können.

Abgerundet wurde das Event mit einer ausgiebigen Q & A Session und einem anschließenden gemeinsamen Abendessen.

Agenda
Begrüßung & Einführung durch Wolfgang Kurz, CEO & Gründer, indevis 
Keynote: "Live-Hacking: Willkommen in der digitalen Anarchie! Wieviel Chaos darf es sein?" von Marco Di Filippo, Senior Cyber Security Engineer, whitelisthackers GmbH
Das Cyber Defense Center der nächsten Generation:
"Das erste wirklich mittelstandsfähige SIEM", Stefan Körner, Mitglied der Geschäftsführung, indevis
"Google Scaled Cyber Defense powered by AI", Pietro Verzi, Partner Engineering, Google Cloud"
Detect Smart, Response Fast – effektive Angriffserkennung mit indevis MDR", Johannes Potschies, Head of SOC and Service Support, indevis
Die nächste Stufe der Infrastruktur-Security: SASE
"Prisma SASE: Passen Sie Ihre Sicherheitsarchitektur an die Anforderungen des New Work an", Peter Leimgruber, Manager Systems Engineering, Palo Alto Networks
"Mit SASE Kosten sparen – eine Analyse lohnt sich für jedes Unternehmen", Mareen Dose, Pre-Sales Consultant, indevis
Q&A und Get-together mit Dinner & Drinks

 

„Die Veranstaltung war ein absolutes Highlight in diesem Jahr", sagt Stefan Körner rückblickend. „Die rege Teilnahme und das Interesse haben uns gezeigt, wie relevant und präsent diese Themen aktuell sind. Wir freuen uns schon auf das nächste Event im kommenden Jahr.“ 

Impressionen des EventsKollage indevis insights November 2023-1

 


Daniela Stratidis

Marketing & PR Manager, indevis

Das könnte Sie auch interessieren:

Google Chronicle – der SOC-Katalysator auch für indevis MDR

2 minuutin luku

Google Chronicle – der SOC-Katalysator auch für indevis MDR

Google Chronicle ermöglicht es, mit wenig Aufwand eine Vielzahl an Logdaten aus dem Netzwerk und der Cloud einzusammeln, ganz gleich von welchem Hersteller das Quellsystem oder die Cloudlösung im Einzelfall stammt. Nun ist die Lösung in den indevis Managed Detection and Response Service fertig integriert und fungiert als unser SOC-Katalysator.

Google Chronicle & indevis MDR: ein starkes Team

3 minuutin luku

Google Chronicle & indevis MDR: ein starkes Team

Google und Security – passt das zusammen? Ja, denn mit Google Chronicle bietet der Hyperscaler ein Cloud-natives SIEM, das völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Was der SaaS-Service bringt und warum wir ihn in unser Portfolio integriert haben, erfahren Sie hier.

Neu im indevis Portfolio: Google Chronicle Cloud-native SIEM und Security Operations Suite

2 minuutin luku

Neu im indevis Portfolio: Google Chronicle Cloud-native SIEM und Security Operations Suite

Die Chronicle Cloud-native SIEM und Security Operations Suite für das moderne SOC ermöglichet Bedrohungsanalysen mit der Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Intelligenz von Google. Das disruptive Lizenzmodell offeriert feste und vorhersehbare Preise, die von Kapazität, Rechenleistung und Anzahl der Protokollquellen entkoppelt sind.