Datenschutz


Datenschutz

Unsere Datenschutzbestimmungen

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie wir diese verarbeiten.

1. Verantwortliche Stelle

Die für die Datenverarbeitung auf und im Zusammenhang mit dieser Webseite verantwortliche Stelle ist die

indevis IT-Consulting and Solutions GmbH
Irschenhauser Str. 10
81379 München
Deutschland
Telefon: +49 (89) 452424-100
Geschäftsführer: Wolfgang Kurz, Andreas Mayer, Pascal Böhm
Amtsgericht München, HRB 125981

(nachfolgend: „indevis GmbH“ oder „indevis“). Weitere und detaillierte Angaben zur indevis GmbH finden Sie auf der Unternehmens-Seite.

2. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Der Internetauftritt der indevis GmbH dient der allgemeinen Information über das Unternehmen und dessen Tätigkeiten. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke sowie zu Marketingzwecken und der Optimierung der Webseite. Eine Datenverarbeitung außerhalb der jeweils einschlägigen Zwecke erfolgt nicht.

3. Welche Daten wir erheben

3.1 Automatisch erhobene Informationen

Bei einem Besuch der Webseite werden Ihre IP-Adresse, die auf der Webseite aufgerufenen Dateien, der Umfang der übertragenen Daten, der Server-Antwortcode auf die Anfrage Ihres Browsers, die Art Ihres Browsers sowie das Datum und die Dauer des Besuches gespeichert. Diese Daten sind für die indevis GmbH nicht bestimmten Personen zuordenbar. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Website im Internet generiert. Es handelt sich also nicht um eine besondere Funktion unserer Website. Die Daten werden zur Optimierung der Webseiten in zusammengefasster Form statistisch ausgewertet.

3.2 Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Wir speichern und verarbeiten solche Informationen, die Sie auf den Webseiten eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln. Das betrifft etwa solche Daten, die Sie in Formular- oder Kontaktfelder eingeben oder in Listen und Menüs auswählen.

Wir speichern und verarbeiten auch personenbezogene Informationen, wenn Sie an Empfänger bei indevis eine E-Mail schreiben. Das betrifft den Inhalt der E-Mail als solchen, aber auch die Daten, die bei Anfragen an unsere E-Mail-Server anfallen, wie Sender- und Empfängerkennung, Zeitstempel und ggf. Fehler- oder Ablehnungsgründe, wenn die Übermittlung einer E-Mail fehlschlägt.

3.2.1 Newsletter und Informationsdienste

Auf der Webseite der indevis GmbH werden Newsletter oder vergleichbare Informationsdienste angeboten. Wenn Sie diese nutzen möchten, benötigen wir von Ihnen eine funktionierende E-Mail-Adresse sowie weitere Kontaktdaten, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail- Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Erhoben werden die Daten, die im Rahmen der Anmeldung in die Eingabemaske eingegeben werden. Dies sind: Firma, Anrede, Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden für den Newsletter-Versand und für Informationsdienste verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem kann der Widerruf durch die Newsletter-Abmeldung auf der Webseite erfolgen, sowie über die auf der Webseite angegebenen weiteren Kontaktmöglichkeiten.

4. An welche Empfänger wir Daten übermitteln

4.1. Datenübermittlung innerhalb der indevis GmbH

Die von Ihnen übermittelten oder sonst auf der Webseite erhobenen Daten werden innerhalb der indevis an diejenigen Empfänger übermittelt, die erkennbar von diesen Daten Kenntnis nehmen sollten. Rein technischen Zugriff auf die Daten erhalten auch Dienstleister und Vertragspartner, denen wir uns zum Betrieb unserer Webseite bedienen. Diese handeln für uns als Auftragsdatenverarbeiter und sind mit uns eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung eingegangen.

4.2 Datenübermittlung an Dritte

Personenbezogene Daten werden gegenüber Dritten wie anderen Unternehmen oder Institutionen grundsätzlich weder offengelegt, überlassen, verkauft noch anderweitig vermarktet, sofern nicht Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegt oder die Erfüllung vertraglicher Verhältnisse zwischen indevis und Ihnen, dem Nutzer der Webseiten, die Übermittlung notwendig macht.

4.3 Datenübermittlung in Länder außerhalb von EU bzw. EWR

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Empfänger in Drittstaaten außerhalb der EU bzw. des EWR wird nicht durchgeführt und ist auch nicht geplant.

5. Fristen für die Löschung oder Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig unter Berücksichtigung der Datenschutzvorschriften gelöscht oder gesperrt. Sofern Daten nicht von solchen festgeschriebenen Fristen erfasst sind, werden sie gelöscht oder gesperrt, wenn die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, entfallen.

6. Was es mit Cookies auf sich hat und wie wir sie verwenden

Die Webseite der indevis GmbH verwendet an verschiedenen Stellen sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. den Einsatz ausschließen oder im Einzelfall bestätigen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.

7. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Lösung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei der indevis GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Auskunftsverlangen an den Datenschutzbeauftragten der indevis GmbH. Bitte beachten Sie, dass Sie vor Erhalt der Auskunft Ihre Identität nachweisen müssen. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

8. Sicherheit

Die indevis GmbH setzt umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Im Rahmen unserer BSI IT-Grundschutz Zertifizierung werden die Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Alle Mitarbeiter der indevis GmbH sind auf die Geheimhaltung und Wahrung des Datenschutzes gemäß BDSG und TKG verpflichtet.

9. Verwendung von Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet eigene Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da für diesen Dienst eine IP-Anonymisierung verwendet wird, wird Ihre IP-Adresse zuvor gekürzt. Im Auftrag der indevis wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für die indevis zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

10. Analyse durch WiredMinds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: Vom Website-Tracking ausschließen.

11. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

12. Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei der indevis GmbH haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter der
indevis IT-Consulting and Solutions GmbH
Irschenhauser Str. 10
81379 München
it-compliance@indevis.de
Telefon: +49 (89) 452424-100