• Malware

    Der Mensch als Einfallstor für Malware – So steigern Sie die User Awareness

    Die größte Schwachstelle für eine Infizierung mit Malware ist der Mensch. Genau das wissen auch Cyberkriminelle und fokussieren sich besonders auf dieses Angriffsziel. Anhand von drei Punkten lassen sich die Risiken minimieren und die User Awareness steigern.

    Lisa-Marie Wittmann
    Lisa-Marie Wittmann

    Senior Marketing & PR Manager, indevis

  • RemoteWork_beste Services

    Die besten Managed Security Services für den Start – Nummer 3: Remote Access

    Einige Bereiche bieten sich besonders an, sie an externe Dienstleister auszulagern. Darunter Remote Access, das von einem erfahrenen Managed Security Service Provider betrieben werden kann, sodass der sichere Zugang zum Unternehmensnetzwerk auch aus dem Homeoffice jederzeit gewährleistet wird.

    Wolfgang Kurz
    Wolfgang Kurz

    CEO, indevis

  • IT-Sicherheit im Home-Office

    IT-Sicherheit im Home-Office – wie Corona sie beeinflusst

    Besonders durch die Corona-Pandemie setzten die Unternehmen vermehrt auf Home-Office. Leider bietet das auch viele Schlupflöcher für Eindringlinge. Daher müssen weitere Sicherheitsmaßnahmen von den Unternehmen ergriffen werden.

    Lisa-Marie Wittmann
    Lisa-Marie Wittmann

    Senior Marketing & PR Manager, indevis

  • Service Design

    Mario Schäfer stellt die Abteilung vor: Service Design

    Mario Schäfer, unser Head of Service Design, stellt seine Abteilung vor und erzählt, wie neue Services entstehen, was das neue Kunden-Portal kann und wie die momentane Lage in der Abteilung ist.

    Lisa-Marie Wittmann
    Lisa-Marie Wittmann

    Senior Marketing & PR Manager, indevis

  • ISMS

    Information Security Management System – ein Held in der Informationssicherheit

    In vielen Unternehmen ist die Implementierung eines Information Security Management Systems (ISMS) noch nicht gang und gäbe. Mithilfe diesem Managementsystem, lässt sich jedoch die Informationssicherheit auf eine andere Ebene bringen. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

    Lisa-Marie Wittmann
    Lisa-Marie Wittmann

    Senior Marketing & PR Manager, indevis

  • Baukasten

    IT-Security nach dem Baukastenprinzip

    Während Kunden in der Vergangenheit vor allem einzelne Elemente ihrer IT-Sicherheitsinfrastruktur mit Managed Security Services absicherten, erkennen viele nun das Potenzial komplementärer Services. Spezialisierte Provider wie indevis bieten diese nach dem Baukastenprinzip und stellen sicher, dass die Dienste nahtlos miteinander zusammenarbeiten. Lesen Sie, welche Vorteile ein auf diese Weise entstehendes, ganzheitliches Sicherheitskonzept aus einer Hand bietet.

    Lisa-Marie Wittmann
    Lisa-Marie Wittmann

    Senior Marketing & PR Manager, indevis

Kontakt

indevis IT-Consulting
and Solutions GmbH

Irschenhauser Str. 10
81379 München

Telefon:
+49 (89) 45 24 24-100

Oder über unser Kontaktformular.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

indevis IT-Security News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem informativen monatlichen Newsletter.

Tragen Sie sich einfach in den Verteiler ein:

Hier abonnieren!